40. Filmfest Weiterstadt 2016

Wir feiern dieses Jahr vom 11. bis zum 15. August 2016 unser 40. Jubiläum!
Der Einsendeschluss für Filme ist der 13. Mai 2016: Anmeldung

postkarte druck.indd

Deine Hilfe wird gesucht!

Ungefähr 200 Filme, Workshops, Filmemacherempfang, Film Poetry Slam und mehr: auch dieses Jahr wird all das wieder komplett in ehrenamtlicher Arbeit gestaltet. Und auch dieses Jahr können wir wieder jede Menge Unterstützung für das 40. Open Air Filmfest Weiterstadt gebrauchen, für die Organisation im Vorfeld, Aufbau, Durchführung und Abbau.

Unter anderem suchen wir noch Filmbegeisterte, die Lust und Zeit haben, bei der Filmsichtung und -Auswahl mitzuarbeiten.

Die Organisation im Vorfeld hat bereits begonnen und wir suchen noch Unterstützung für einzelne Bereiche.
Wir treffen uns bisher ca. ein mal im Monat, ab Juni 2016 dann ein mal wöchentlich. Wir sind ein lustiger chaotischer Haufen und würden uns freuen, Dich kennen zu lernen. Die Aufbau-Arbeiten beginnen Anfang August 2016 – von Hilfe beim Mitarbeitercatering über Teppich im Filmzelt verlegen, handwerkliche Arbeiten, Plakate verteilen, Fahrten erledigen etc. gibt es jede Menge zu tun. Das Festival läuft vom 11. – 15. August 2016, der Abbau beginnt dann am 16. August – 16./17. August brauchen wir vor allem tagsüber sehr einsatzfreudige Menschen.

Bitte meldet Euch bei Nina Friemann unter ff.mitarbeiter@ymail.com

Praktikanten gesucht!

Für die Durchführung des altehrwürdige aber dennoch junggebliebene Kurzfilmfestival Open-Air-Filmfest Weiterstadt suchen wir ab sofort PraktikantInnen – gerne auch in Teilzeit.
Ab Mai 2016 kann die Arbeit losgehen, um Mitte August wieder ein abwechslungsreiches, einzigartiges Festival auf die Beine zu stellen, auf das sich Gäste und Filmemacher schon jetzt freuen.

Wir können uns auf flexible Arbeitszeiten und Teilzeit einstellen, man kann bei uns ein paar Wochen oder auch länger mitwirken, als Teil eines Pflichtpraktikums oder einfach um sich in dem ehrenamtlich organisierten Festival einzubringen. Im Spektrum der Aufgabenbereiche können wir Schwerpunkte für Organisationstalente, Kulturmanager, Bürohengste, Gästebetreuer, Filmfreunde und Techniktüftler setzen.

Das Praktikum ermöglicht einen umfassenden Einblick in die Organisation eines internationalen Kurzfilmfestivals. Auf Dich warten vielfältige Betätigungsmöglichkeiten sowie ein nettes Team.
Deine Aufgabenbereiche wären u.a.: Korrespondenz mit Filmemachern, Marketing, Kopienverwaltung, technische Prüfung und Vorbereitung für die Vorführung, Pflege der Filmfestdatenbank, Kopienrückversand, Zollformalitäten, Pressearbeit, Gästebetreuung, …
Englischkenntnisse sind von Vorteil.
Anfragen und genaue Terminabsprachen mit Andreas Heidenreich am besten per E-Mail oder telefonisch unter:

Filmfest Weiterstadt
Kino im Bürgerzentrum
Carl-Ulrich-Str. 9-11
64331 Weiterstadt
Tel: 06150 12185
sponsoring@filmfest-weiterstadt.de
www.filmfest-weiterstadt.de

Schmalfilmbörse beim 40. Filmfest Weiterstadt 2016

Bei der 4. Schmalfilmbörse wird alles gehandelt, was mit Film und Zubehör von 8 bis 16mm zu tun hat.

Mit der Hilfe des Teams der Asta-Nielsen-Kinothek bieten wir dieses Jahr außerdem an, dass Sie mit Ihren alten Super8-Filmen zu uns kommen, um diese an einem Sichtungsgerät anzuschauen.
Gerne zeigen wir Ihnen, wie Ihre Super8-Kamera / Projektor funktionieren. Sie können Schmalfilm-Kameras, Projektoren und -Zubehör bei uns abgeben. Beim Verkauf kommt der Erlös dem Filmfest zugute.

Wann: Am Samstag, den 13. August 2016, von 11 Uhr bis 16 Uhr

Ort: Open Air Filmfest-Gelände
Bitte bringen Sie Ihre eigenen Tische und Sonnen-/Regenschirme mit!

Um Anmeldung wird gebeten bis zum 01. August 2016 unter

sponsoring@filmfest-weiterstadt.de
Anprechpartnerin
Alexandra Zotzel
Standgebühr: Spende ans Filmfest

Der Super8-Kurzfilm-Wettbewerb

findet wie jedes Jahr am Samstag abend ab 22 Uhr statt – das Publikum wählt den Sieger.
Super8-Einreichungen werden noch händeringend gesucht. Die Filme sollten nicht älter als 3 Jahre sein. Einsendeschluss ist der 13. Mai 2016.

 

Trickfilm-Workshop beim Filmfest Weiterstadt 2016

Die Trickfilmwerkstatt niky-bilder aus Köln bietet einen Stop Motion – Workshop für Kinder und Jugendliche an – und das bei gutem Wetter unter freiem Himmel auf dem Festivalgelände.
Experimentierfreudigkeit und Spaß am Basteln solltet Ihr mitbringen! Wir wollen einen eigenen kleinen Stop-Motion Film herstellen, Ideen und Material werden wir auf dem Festivalgelände suchen und finden – und wer möchte, darf ein Instrument zur Vertonung mitbringen. Die Welturaufführung feiern wir dann zusammen am Filmfest-Samstag im Kinozelt!

Basteln mit Fundsachen

Wann: Freitag 12. August 2016
Uhrzeit: 14 – 17 Uhr
Teilnehmeranzahl: max. 12
Alter: 10 – 14 Jahre
Treffpunkt: vor der Open-Air Bühne
Welturaufführung des entstandenen Filmes: Samstag 13. August 2016 zwischen 10 Uhr und 12 Uhr im Filmzelt beim Kinderprogramm

Die Teilnahme ist kostenlos. Das Filmfest freut sich über jede Spende.
Anmeldung über: sponsoring@filmfest-weiterstadt.de

 

niky-bilder Trickfilmwerkstatt Köln
Kyne Uhlig und Nikolaus Hillebrand
Am Rheinberg 9
50999 Köln

niky-bilder

niky_2012_gr

39. Open-Air Filmfest Weiterstadt: 13.-17. August 2015

Offizieller Trailer zum 39.Open-Air Filmfests Weiterstadt:

Der Trailer zum 39. Filmfest entstand beim Workshop von Jim Lacy während des Filmfestivals 2014.
Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben! Hinter der Kamera insbesondere an Ed, Jesse, Manuel und Katharina und an Harry‘s Special Effects.

Bildergalerie 39. Open-Air Filmfest Weiterstadt

Open-Air Filmfest Weiterstadt 13.-17.8.2015

Kurzfristig ändert sich die musikalische Einstimmung auf den letzten Filmabend am Sonntag im Tännchen: Julakim kommt anstelle von Last Orders. Hier könnt ihr reinhören: http://julakim.de/

And the winner is….

Der Sieger unseres Publikumspreises im Super-8-Wettbewerb steht fest: „Super Pelle“ von Manuel Francescon und Michael Sommermeyer!
Wir gratulieren!

Open-Air Filmfest Weiterstadt 13.-17.8.2015

Tagestipps für den Sonntag (16.8.2015)

Timetable des Filmfests

Der letzte Tag vor dem Best-Of am Montag hat noch einiges zu bieten, bevor wir uns schon wieder von den Abenden am Tännchen verabschieden müssen.

Jim Lacys Workshop geht in die heiße Abschlussphase, ab 13 Uhr gibt es wieder das Zeltprogramm, unter anderem mit „Ein bisschen Normalität“, der beim Lichter-Filmfest bereits einen Preis gewonnen hat.

254-01 Ein bisschen

Und wenn „Last Orders“, die Band vor dem Filmprogramm gespielt hat, laufen noch ein paar richtige Hits über die große Leinwand unter freiem Himmel. Einer der letzten Filme ist „Bendito Machine V – Pull the Trigger“, der ein Grund zum Langebleiben sein sollte.481-01-Bendito-Machine-02

« Vorherige Einträge